Quiz

Das mittelalterliche Hochadelsgeschlecht der Zähringer residierte in Südbaden. Hauskloster und Grablege war das Kloster St. Peter im Schwarzwald. Ursprünglich, um 1070, wurde es aber bei einem ganz anderen Ort gegründet. Welcher Ort war es?

Weilheim an der Teck
Weingarten
Weinsberg

Frage einreichen

Zukunft für die Vergangenheit: die restaurierte Veitskapelle in Stuttgart-Mühlhausen

Termin:Dienstag, 12. März 2013, 15.00 Uhr
Führung: Charlotte Sander, Mühlhausen
Anfahrt: Stadtbahn U 14 bis Haltestelle "Mühlhausen"
Treffpunkt: Meierberg 11, Stuttgart-Mühlhausen
Kosten: Eintritt frei

Bei unserem Rundgang durch Mühlhausen am 20. September 2012 war die Veitskapelle, das kunstgeschichtliche Glanzstück des Stuttgarter Stadtbezirks, wegen der noch andauernden Sanierungs- und Restaurierungsarbeiten nicht zugänglich. Dankenswerterweise erklärte sich Pfarrerin Charlotte Sander dazu bereit, das gotische Gotteshaus mit seinen sakralen Schätzen für eine nachträgliche Führung zu öffnen. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. Um kurze Anmeldung per Telefon oder E-Mail wird gebeten.

« Zurück zu Exkursionen