Auf gemeinsamer Spurensuche:

Württembergs Geschichte
entdecken – erforschen –­ erleben

sw-gemaelde

Württembergische Geschichte entdecken und erleben

Über den Verein

Herzlich willkommen auf der Website des Württembergischen Geschichts- und Altertumsvereins! Der WGAV ist ein ehren­amtlich geleiteter und als gemeinnützig anerkannter Verein. 1843 gegründet, gehört er zu den ältesten und mit ca. 1200 Mit­glied­ern auch zu den größten histor­ischen Verein­igungen Deutschlands. Mit seinen viel­fältigen Angeboten und Ver­öffent­lichungen ver­mittelt und fördert er die facetten­­reiche Geschichte Würtembergs und der Landeshauptstadt Stuttgart. Er wendet sich an alle, die

• sich für südwestdeutsche Landes- und Ortsgeschichte
interessieren
• Kunst und Kultur des Landes entdecken möchten
• Impulse für eigene Forschungen suchen
• sich um ein vertieftes Verständnis der württembergischen
Heimat und Landschaft bemühen.

 

wgav-uebersicht-grafik-mobile-

Auf gemeinsmaer Spurensuche

Aktuelle Veranstaltungen

Der WGAV bietet ein breites Veranstaltungsangebot mit regelmäßigen Vorträgen und Tagungen zu interessanten Themen der Landesgeschichte, mit Exkursionen, exklusiven Besichtigungen und aktuellen Ausstellungsbesuchen.

Prof. Dr. Horst Carl, Gießen: Mittelalterliches Relikt oder zukunftsweisendes Modell? Der Schwäbische Bund als Landesfriedenswahrer im Heiligen Römischen Reich

Prof. Dr. Horst Carl, Gießen: Mittelalterliches Relikt oder zukunftsweisendes Modell? Der Schwäbische Bund als Landesfriedenswahrer im Heiligen Römischen Reich

11. Februar 202315:00 - 16:30Hauptstaatsarchiv Stuttgart Württembergischer Geschichts- und Altertumsverein e.V.Vortrag

Der Schwäbische Bund, 1488 als Zusammenschluss schwäbischer Reichsstände gegründet, wird sicherlich in den Bauernkriegsjubiläen 2025 wieder zu einiger Bekanntheit gelangen, da es vor allem das von ihm organisierte Heer gewesen ist, das den Bauernaufstand in Württe...

Dr. Annika Stello, Karlsruhe: Verschlungene Wege – Reuchlins Bücher und ihr Nachleben

Dr. Annika Stello, Karlsruhe: Verschlungene Wege - Reuchlins Bücher und ihr Nachleben

15. Februar 202318:00 - 19:30Hauptstaatsarchiv StuttgartVortrag

Die Bibliothek des Philologen und Humanisten Johannes Reuchlin war schon zu seinen Lebzeiten berühmt. Insbesondere seine Sammlung griechischer und hebräischer Bücher erregte das Interesse der Gelehrten. Waren bereits die Wege dieser Bücher in Reuchlins Besitz vielf...

Aktuelles

Mitgliederversammlung 2023

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet statt am

Samstag, 11. Februar 2023, um 14.00 Uhr, Hauptstaatsarchiv Stuttgart.

Vorgesehene Tagesordnung:                                         Jahresbericht 2022                                                                     Kassen- und Rechungsprüfungsbericht 2022                                Entlastung des Vorstands                                                           Wahlen zum Beirat                                                                           Aktuelle Informationen /  Sommerprogramm / Verschiedenes Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Erscheinen!

 

 

 

 

 

Württembergischer Geschichts- und Altertumsverein

Neugierig geworden?

Sie möchten mehr über den Verein erfahren und regelmäßig über unsere Veranstaltungen informiert werden? Dann abbonieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft interessieren, senden wir Ihnen gerne Unterlagen zu.

Newsletter abonnieren

Publikationen des wgav

Veröffentlichungen

Mit regelmäßigen periodischen Schriften und Monographien beteiligt sich der WGAV an der wissenschaftlichen Forschung und fördert die Kenntnis der südwestdeutschen Landesgeschichte.

rundbriefe

Rundbriefe

Die Rundbriefe erscheinen zweimal jährlich und informieren über das aktuelle Programm.

rundbriefe

Zeitschrift

Die renommierte Zeitschrift für Württembergische Landesgeschichte erscheint jährlich. Mitglieder erhalten sie als Jahresgabe.

schriftenreihe-lv-gw

Schriftenreihe LV

In der Publikationsreihe „Lebendige Vergangenheit“ erscheinen vor allem (Selbst-)Zeugnisse und Erinnerungen.

schriftenreihe-lv-gw

Schriftenreihe GW

In der Reihe „Geschichte Württembergs. Impulse der Forschung“ werden Tagungsbände und Monographien herausgegeben.

sonstige-publikationen

Sonstige Publikationen

 Neben der Zeitschrift und den Schriftenreihen gibt der WGAV auch Einzel­publi­kationen heraus.

Publikationen des wgav

Aktuelle Rundbriefe & Veröffentlichungen

Sie finden hier die aktuellen Rundbriefe sowie weitere Neuerscheinungen.

Oktober 2022

Oktober 2022

• Herbst- und Winterprogramm 2022/23
• Johannes Reuchlin im Dienst der Herrschaft Württemberg
• Prinzessin Antonia von Württemberg und die Teinacher Lehrtafel
• Unvergessene Bottwartalbahn
• Philipp Friedrich von Rieger

mehr lesen
April 2022

April 2022

• Vom Findelkind zum Maler von Königen und Kaisern: Franz Seraph Stirnbrand
• Württembergische Kleindenkmale im „In- und Ausland“
• Bernhard Pankok (1872-1942) und die württembergische Kunstgewerbeschule in Stuttgart

mehr lesen

Kooperationspartner

Unsere Partner

Der Württembergische Geschichts- und Altertumsverein kooperiert mit zahlreichen Institutionen, Vereinen und Verbänden.

landesarchiv-bawue
logo-verband-der-wuerttembergischen-geschichts-und-altertumsvereine
landesarchiv-bawue
nicole-bickhoff

« 

„Zukunft braucht Her­kunft“, wie der Philosoph Odo Mar­quard fest­stellte. Diesem Motto ist auch der WGAV verpflichtet – in Form leben­diger Vereins­kultur möchte er die Geschichte und Kultur des Landes und der Region vermitteln und für den Erhalt des kulturellen Erbes sensibilisieren.

Dr. Nicole Bickhoff